3D Tic-Tac-Toe

Eine kleine Spielerei ...

 

Zwei Spieler plazieren abwechselnd eine Kugel ihrer Farbe; es gewinnt der Spieler, der zuerst  3 seiner Farbkugeln "zusammenhängend", d.h. waagerecht, senkrecht, diagonal oder in der Raumdiagonalen plaziert bekommt. Im Bild oben hätte der Spieler mit den blauen Kugeln gewonnen.

 

Die Kugeln, Röhren sowie die Bodenplatte werden durch parametrische Funktionen erzeugt.

Graphing Calculator 3D benötigt für das obige Bild bei einer Auflösung von 10 deutlich unter einer Sekunde.